Gestern standen bereits die ersten Teile auf dem fürs Southside genutzen Flugplatz in Neuhausen ob Eck, heute nun wurden diese zu einem ersten schlauchigen Zelt zusammengebaut. Der gemeine Festivalist dürfte dieses Zelt später nicht zu Gesicht bekommen. Ich tippe darauf, dass es Backstage steht und für Sanitäter oder Presse genutzt wird. Die Wolken am Himmel verheissen nichts Gutes, den Bildern zu Folge ist es vor Ort zumindest trocken.





Gestern erst hatte das Southside den Ausverkauf des diesjährigen Festivals bekanntgegeben und sofort setzte wieder die typische Reaktion derer ein, die sich noch nicht um ein Ticket gekümmert hatten: Panisch wurde versucht in Foren und auch bei uns Festivalisten noch Karten zu erhaschen. Persönlich verstehe ich dieses Handeln nicht, wünsche aber dennoch all denjenigen, die noch auf der Suche sind viel Erfolg.

Liest man zwischen den Zeilen des gestrigen Newsletters, muss einem Angst und Bange werden. Die Verschmutzung des ansonsten landwirtschaftlich genutzten Geländes hat laut FKP Scorpio in den letzten Jahren Dimensionen erreicht, die den Fortbestand des Standorts Neuhausen ob Eck bedrohen.
Um die Festivalisten zum Aktiven vermeiden der Landschaftsverschmutzung zu animieren wird ein Vorher / Während / Nachher-Gewinnspiel ausgelobt: Macht ein Foto von eurem Zeltplatz bei der Ankunft, eines während des Festival-Wochenendes und ein Foto von demselben Platz, wenn ihr abreist. Für die besten Müllbeseitiger werden fünf mal zwei Tickets für das Southside 2009 vergeben!

Weitere angekündigte Massnahmen, um dem Problem Herr zu werden:
Während des gesamten Festivals werden Reinigungskräfte regelmäßig und kontinuierlich Festivalgelände, Vorplätze und die größeren Wege auf dem Campingplatz sauber halten und Mülleimer ständig leeren.

Die Anzahl der Müllcontainer an den Übergängen wird wesentlich erhöht, damit können alle abgegebenen Säcke direkt in den Containern landen. An den Sanitärstationen werden weitere Müllcontainer aufgebaut. Da könnt ihr eure Abfälle zwischendurch entsorgen und müsst nicht bis zum Festivalende sammeln.

Ab Sonntag werden Servicekräfte mit gekennzeichneten Westen auf den Campingplätzen eingesetzt. Die Serviceleute werden euch freundlich bitten, Abfälle im Müllcontainer oder in Müllsäcken zu entsorgen. Zusätzliche Müllbeutel sind bei denen auch erhältlich.

MACHT MIT UND ERHALTET NEUHAUSEN OB ECK ALS SOUTHSIDE-STANDORT!