Nicht ohne ein bisschen Stolz präsentiert heute das Rock Werchter die kanadischen Indie-Rocker Arcade Fire als neusten Lineupzugang für den Abschlusstag am 4.Juli. Im Bandinfotext des Festivals heisst es vielsagend:

Und das sind wirklich gute Nachrichten. Nicht nur weil die Band nur eine handvoll Festivals in diesem Sommer bespielt, sondern weil das Werchter eines von diesen ausgewählten ist. Es wird also eine Show auf die man sich wirklich freuen kann.

Neben dem Rock Werchter stehen Arcade Fire seit heute auch im Lineup des norwegischen Hovefestivalen (2.Juli). Gestern schon durfte das irische Oxegen Festival den Anfang machen und die Band im europäischen Festivalsommer willkommen heissen.

Schlechtes Omen für Fans von Southside und Hurricane? Bisher liegen alle Tourdaten der Kanadier im Juli. Stimmt die Ansage der Werchter Veranstalter, die Band werde sich auf wenige Festivalauftritte beschränken, könnte es Eng werden mit Gastspielen bei Juni-Festivals. Bis aber weitere Tourdaten vorliegen, ist alles reine Spekualtion.

Was denkst Du? Kommen Arcade Fire zum Southside/Hurricane?

4-Tageskarten werden seit 4.Januar im Normaltarif zu 188 Euro angeboten. Dazu addieren sich 18 Euro für diejenigen, die die konzertlose Zeit auf dem Campingplatz verbringen wollen. Tageskarten sind für 76 Euro zu haben.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=63 limit=10]

[important color=green title=“Werchter Lineup 2010″]
Donnerstag
Main Stage
Muse (Headliner)
Faithless
Phoenix
Skunk Anansie

Pyramid Marquee
Blood Beetroots Deathcrew 77
Crookers
Kytemans HipHop Orchestra
La Roux
The XX

Freitag
Main Stage
Green Day (Headliner)
30 Seconds To Mars
Editors
Rise Against

Pyramid Marquee
Jack Johnson
LCD Soundsystem
The Gaslight Anthem

Samstag
Main Stage
Rammstein (Headliner)
Gossip
Pink
The Ting Tings

Pyramid Marquee
Booka Shade
Delphic
Empire Of The Sun
Florence And The Machine
The Temper Trap

Sonntag
Main Stage
Pearl Jam (Headliner)
Alice In Chains
Arcade Fire
Them Crooked Vultures
Wolfmother

Pyramid Marquee
The Black Box Revelation
Vitalic[/important]

6 KOMMENTARE

  1. @festivalisten already announced: Rock Werchter, Oxegen, Hove Festival. And probably T In The Park. I don’t think they will play many more.

Comments are closed.