Seit heute lockt das Sonnenrot Festival (1.-2. August – Geretsried bei München) mit zwei neuen Bands. Zum einen die national gut bekannten Kettcar und zum anderen The Courteeners aus Manchester.
Die beiden Gruppen reihen sich in ein sowohl national auch als international stimmiges Programm ein. Neben ihnen werden unter anderem Sportfreunde Stiller, Donots, Blumentopf oder Mia auftreten. Aber auch Blackmail, Shout out Louds oder Johnossi haben ihre Auftritte angekündigt.
Das 2-Tages-Ticket gibt es für 69€ inklusive Müllpfand, Parken und Camping.
Der noch fehlende Freitag Headliner wird gemäß der neuesten Newsmeldung pünktlich ein Monat vor Festivalbeginn und damit am 1. Juli bekannt gegeben.