Sehr zum Bedauern von Leadsänger Benjamin Kowalewicz waren bei seinem Auftritt die Feuerwehrmänner verschwunden. Mit den Worten „I got influence in this town“ machte er sich selber Mut sie wieder zum sprühen animieren zu können. Als er merkte, dass die „fucking lazy firemen“ und seine Versuche Feuerwehrauto auf deutsch auszusprechen nicht fruchteten Griff er nach jeglicher Flüssigkeit die ihm zur Verfügung stand und verteilte sie im Publikum. Das schloss sogar sein privates Bier ein das er mit den Worten „Share it with everyone“ in die erste Reihe reichte.