Limp Bizkit kommen auf die von Fred Durst per Twitter versprochene grosse Deutschlandtour. Derzeit sind 7 Konzerte unter der Ägide von MLK geplant mit denen man die ganze Republik überzieht.

Karten sind ab sofort zu einem Preis zwischen 45 Euro (Stehplatz) und 56 Euro (Sitzplatz) zu haben. Sitzplätze werden allerdings nur auf den ersten beiden Touretappen, Frankfurt und Stuttgart, anbegoten.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=85 limit=10]

Mit im Gepäck werden imp Bizkit ihr neues Album „Gold Cobra“ haben, das 18 Tracks enthalten wird und noch in der ersten Jahreshälfte in den Handel kommen soll.

Kostprobe gab Durst via Twitvid zum besten:

1 KOMMENTAR

  1. Dann werd ich wohl mal Frankfurt anpeilen – vernünftiger Preis vorausgesetzt.
    Neues Material klingt ja überraschend roh und erinnert an die glohrreichen Anfangstage.

Comments are closed.