Mit Madsen und Blumentopf, aber ohne die Selbstbestätigungen Das Pack und Dendemann kommt am Morgen das Bandupdate vom Open Flair daher. Neu dabei in Eschwege sind laut einem Post von Bandbestücker K.O.K.S.: Madsen, Blumentopf, Mr Irish Bastard, Auletta und Street Light Manifesto. Indes plant man man bei brummendem Vorverkauf eine „hochkarätige Zugabe“, ohne nähere Informationen darüber preiszugeben. So darf also munter spekuliert werden ob auch das Open Flair die in dieser Saison in Mode gekommene Verlängerungskarte zieht und bereits am Donnerstag Abend startet. Aussagen des Partnerfestivals Rocco Del Schlacko „Schon jetzt können wir euch verraten, dass sich die Anreise bereits am Donnerstag den 12. August lohnen wird“ legen diesen Schluss nahe.

Die Andeutung des gestrigen Tages kamen also nicht von ungefähr. Weder der erste Open Flairsche Facebookpost mit dem bedeutungsschwangeren Titel „Das Open Flair hat die Taschen voller Sonnenschein!“ als Andeutung für Blumentopf, noch der nachfolgende der proklamierte, man würde die Liebe und damit Madsen regieren lassen.

Madsen spielen also nicht nur bereits veröffentlichte Daten, sondern können trotz der unklaren Gesundheitslage von Sänger und Gitarrrist in anderen Umständen, Sebastian Madsen, nicht davon lassen auch neue Konzerte in ihren Terminplan aufzunehmen.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=42 limit=10]

[important color=green title=“Lineup Open Flair 2010″]
3 Feet Smaller
Against Me!
Aulette
Bad Religion
Bela B
Blood Red Shoes
Blumentopf
Broilers
Fettes Brot
Götz Widman
Jan Delay & Disko No.1
Jochen Distelmeyer
Klee
Lagwagon
Levellers
Livingston Bastard
Mad Caddies
Madsen
Monsters of Liedermaching
Mr Irish
No Use For A Name
Papa Roach
Ska-P
Skindred
Street Light Manifesto
The Gaslight Anthem
The Hives
Therapy?
Timid Tiger
Turbostaat
Wayne Jackson
Wir sind Helden

Warm-Up Party (Donnerstag)
Duné
Grossstadtgeflüster
Mofa
Sondaschule
TOS[/important]

9 KOMMENTARE

  1. Wärs denn möglich, dass das Open Flair als „hochkarätige Zugabe“ DEN Headliner des Taubertals bekommt? xD

      • Dazu kann ich nix sagen hab aber im Hinterkopf dass Beatsteaks deutschland-exklusiv beim HuSo spielen im Sommer. Da allerdings Volker Hirsch vom Taubertal andeutete ein anderer Festivalveranstalter sei einem bei der Verpflichtung der Band sehr entgegengekommen sind die Beatsteaks auch beim Open Flair nicht ganz auszuschliessen.

      • Gemunkelt wird ja wirklich viel … es ist ja nicht einmal klar, ob es ein weiterer Headliner ist, es hoffen allerdings viele ;)
        Wer weiß, was das OF-Team an Zugaben plant ;)

      • Nach dem was ich zuletzt über das Rocco Del Schlacko gehört habe, könnte es tatsächlich noch einen ziemlich grossen Act geben. Immer vorausgesetzt mein „Über-einen-Kamm“-Scheren von Rocco, Taubertal und Open Flair ist valide.
        Bitte derzeit nicht weiter löchern – ich will die Roccos nicht in Verlegenheit bringen.
        Wenn es so kommt wie mir gesteckt, wäre es zum Abschluss der Booking-Saison nochmal eine ziemliche Überraschung.

    • Stimmt. Hab ich ja auch gross unten im Lineup stehen ;)
      Manchmal gibts einfach einen wilden Mix aus Info und Desinformation in meinem Kopf.
      Wahrscheinlich einfach zu viele Festivals, die man im Auge behalten will.

Comments are closed.