Nach dem Tod von Metal-Legende Ronnie James Dio Anfang der Woche schwappt eine Woge der Anteilnahme durchs Netz. Kaum ein Weggenosse, der keine warmen Worte für den kleinen Mann und ehemaligen Sänger von Black Sabbath und Heaven & Hell findet. Da möchten auch die einschlägigen, europäischen Festivals nicht zurückstehen und widmen Dio eine ihrer Bühnen.

Den Anfang machte vorgestern das englische Download Festival. Via Twitter lies Festivalkopf Andy Copping wissen, man werde die 2.Bühne in diesem Sommer „Ronnie James Dio Stage“ nennen.

The second stage at Download this year is to be renamed the Ronnie James Dio stage as a tribute to the great man with the incredible voiceless than a minute ago via web

Heute morgen zieht das Sweden Rock Festival nach und kündigt an, die Zeppelin Stage dieses Jahr in „Dio Stage“ umtaufen. Zusätzlich soll es auf einer der Hauptbühnen eine kleine Zeremonie geben zu der man bald weitere Details veröffentlichen wird.

Was hälst Du von diesen Aktionen? Sollte es dergleichen auch bei uns geben?