Jede Menge Neuigkeiten liefert heute das Geschwisterfestival Hurricane und Southside. Neue Bandnamen, das Revival des Fussballturniers und der aktuelle Wasserstand in Sachen Ticketing stehen auf der Tagesordnung.

The Blackout neu bei beiden Festivals – Good Shoes nur beim Hurricane

Zunächst eine schlechte Nachricht für alle Hurricane-Fans: Martina Toplay-Bird wird es nicht nach Scheessel schaffen. Sie spielen nur auf dem Southside (Freitag, Blue, 15:45-16:15 Uhr). Die Gute folgt auf dem Fusse: Ihre Landsmänner Good Shoes ersetzen die britische Sängerin (Sonntag, Green, 12:00-12:30 Uhr). Für beide Festivals hält die Booking-Abteilung The Blackout als eine der letzten Bandbestätigungen bereit (Hurricane: Samstag, Green, 12:00-12:20 Uhr, Southside: Freitag, Green, 16:00-16:45 Uhr).

Karten fürs Southside werden knapp – keine Tageskarten für beide Festivals

Noch knapp 4 Wochen liegen zwischen dem Jetzt und dem Festivalauftakt in Scheessel bzw. Neuhausen ob Eck. Bisher hat man 100.000 Karten für die Festivals verkaufen können und liegt damit in etwa auf dem Niveau von 2008. Während man beim Soutshide kurz vor dem Ausverkauf steht, gibt es vom Hurricane noch ausreichend viele Karten. Dennoch wird es für beide Festivals in diese Jahr keine Tageskarten geben.
Anfangs standen übrigens etwa 50.000 Karten für das Southside und 70.000 für das Hurricane zur Verfügung.

Revival des Festival Soccer Cups im WM-Jahr

Lange hörte man nichts vom Festival Soccer Cup, jetzt steht fest: Er hat auch im WM-Jahr seinen Platz bei den FKP-Festivals. Leicht geändert hat sich der Modus. In diesem Jahr werden jeweils 10 Teams am Festivalsamstag bei Hurricane, Southside, Highfield und Area4 gegeneinander antreten. Der jeweilige Sieger erhält 6 Karten für die 2011er Edition des Festivals.
Anmeldungen eines Teams bestehend aus 5 Feldspielern und einem Torwart sind ab sofort möglich.

Southside

[gigpress_shows scope=upcoming artist=29 limit=10]

Hurricane

[gigpress_shows scope=upcoming artist=30 limit=10]

[important color=green title=“Lineup Southside/Hurricane 2010″]Archive
Ash
Band Of Skulls
Beatsteaks
Bigelf
Biffy Clyro
Billy Talent
Bonaparte
Boys Noize
Bratze
Charlie Winston
Coheed & Cambria
Cosmo Jarvis
Cymbals Eat Guitars
Danko Jones
Deathcrew 77
Deftones
Deichkind
Dendemann
Does It Offend You, Yeah?
Donots
Dropkick Murphys
Element Of Crime
Enter Shikari
Erol Alkan
Faithless
Florence and the Machine
FM Belfast
Frank Turner
Frittenbude
Good Shoes (nur Hurricane)
Horse the Band
Hot Water Music
Ignite
Jack Johnson
Jennifer Rostock
K’s Choice
Kap Bambino
Kashmir
Katzenjammer
LaBrassBanda
La Roux
LCD Soundsystem
Local Natives
Madsen
Mando Diao
Marina & The Diamonds
Martina Topley Bird (nur Southside)
Massive Attack
Moneybrother
Mr. Oizo
Paramore
Phoenix
Porcupine Tree
Revolverheld
Shout Out Louds
Skindred
Skunk Anansie
Stone Temple Pilots
Tegan & Sara
The Blackout
The Bloody Beetroots
The Gaslight Anthem
The Get Up Kids
The Hold Steady
The Prodigy
The Specials
The Strokes
The Temper Trap
The XX
Timid Tiger
Turbostaat
Two Door Cinema Club
Vampire Weekend
We Are Scientists
White Lies
Zebrahead
[/important]