Wegen einer immernoch undefinierten Krankheit von Sänger Andrew Stockdale sagen Wolfmother ihren geplanten Auftritt beim Pinkpop 210 definitv ab. Nach einem Ersatz wird derzeit gefahndet.
Was wird aus Rock am Ring und Rock im Park? Man weiss es nicht. Immerhin hat Stockdale bis zu den deutschen Festivals knapp eine Woche mehr Erholungszeit. Interessant wäre halt nach wie vor eine klare Aussage über die Art der Erkrankung zu erhalten.

Headliner des 41.Pinkpop sind Rammstein, The Prodigy und Green Day. Tickets für das vom 28.-30.Mai bei unseren holländischen Freunden veranstaltete Festival sind derzeit noch zum Preis von 153,50 Euro über eventim zu beziehen. Tageskarten kosten 85,50 Euro.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=59 limit=10]

[important color=green title=“Lineup Pinkpop 2010″]

Freitag, 28.Mai
Rammstein (Headliner)
Motörhead
Kasabian
Epica
Paolo Nutini
The Temper Trap
The Opposites
Gossip
The Black Box Revelation
Sungrazer (Opener)

Samstag, 29.Mai
Green Day (Headliner)
Editors
Mando Diao
C-Mon & Kypski
Moke en Metropole Orkest
John Mayer
Biffy Clyro
Triggerfinger
Destine
2 Many DJS
Kitty, Daisy & Lewis
Caro Emerald
Everything Everything

Sonntag, 30.Mai
The Prodigy (Headliner)
Pixies
Skunk Anansie
Danko Jones
The Maccabees
Pink
Mika
Slash
Kate Nash
Jon Allen
Gogol Bordello
Florence & The Machine
Yeasayer
General Fiasco
Dewolff [/important]

1 KOMMENTAR

Comments are closed.