Alle Slots beim 12. Rock am Bach sind besetzt und wie von Mads Tourbooking vorab veröffentlicht sind auch Napalm Death Teil des letzten Pakets. Ausserdem neu dabei Evile, Gama Bomb, The Mahones, sowie die beiden Gewinner des Vorentscheids Parachutes und Blurred By Rain und eine Ungenannte Band. Sie soll noch im Laufe der Woche bekanntgegeben werden. Dann nämlich soll die endgültige Zusage vorliegen.

Ab 16 Uhr am 8.Juli werden die Zeltplätze geöffnet un erlauben das Einchecken bis 21 Uhr. Danach wird es erst wieder am nächsten Morgen ab 10 Uhr möglich sein!

Die Festivaltickets sind ab sofort für 49,- Euro (+ Gebühren) erhältlich. Außerdem stehen euch ab sofort die günstigen Tagestickets für 27,- Euro (+ Gebühren) an allen bekannten VVK-Stellen zur Verfügung. Die Campingtickets gibt es weiterhin für 9,- Euro (+ Gebühren).

Das Festival zu seinen Neuzugängen:

Kaum eine Metalband ist in der Szene so bekannt wie Napalm Death. Das liegt vor allem daran, dass nahezu jede aktuell erfolgreiche Band härtere Gangart in irgendeiner Weise die vier Engländer als Einfluss nennt – und das völlig zu Recht! Und obwohl sie zu den absoluten Metal-Legenden gehören, kommen sie mit frischer neuer Platte an den Bach.

2004 als Coverband in Huddersfield (UK) gegründet erkannten Evile doch recht schnell, dass mehr in ihnen steckt als nur die Musik anderer Bands nachzuspielen. Heraus kam feinster Thrashmetal, der, bisher auf 4 Platten gebannt, immer mehr begeisterte Anhänger findet.

Die 2002 gegründete irische Thrashmetal-Band Gama Bomb ist für ihre unkonventionellen Aktionen bekannt. So waren sie im letzten Jahr die erste Metalband, die ein komplett neues Album völlig kostenlos zum Download im Internet veröffentlichte, obwohl sie mit einem Plattenvertrag ausgestattet waren.

The Mahones sind Kanadas beliebteste Irish Punkrocker. Gegründet 1980 feiert die Band ihren 20. Geburtstag auf dem diesjährigen Rock am Bach Festival – natürlich mit neuer Platte „The Black Irish Album“ im Gepäck, geballter Spielfreude und allem was dazugehört. Habt Spass!

[important color=green title=“Das Programm von Rock im Park 2010″]

Donnerstag, 08.07.:
ab 22:00 Uhr: Kick-Off-Party in der Aftershow-Arena

Freitag, 09.07.:
ab 10:00 Uhr: Camping-Check-in
Mainstage:
13:00 Uhr: Doors Open
13:30 Uhr: BLURRED BY RAIN
14:10 Uhr: SONDASCHULE
15:05 Uhr: THE HAUNTED
16:05 Uhr: CROWBAR
17:05 Uhr: ALEXISONFIRE
18:20 Uhr: CONVERGE
19:35 Uhr: DANKO JONES
21:00 Uhr: WIZO
22:40 Uhr: FLOGGING MOLLY

Aftershow-Arena:
20:00 Uhr: Live-Übertragung Fußball-WM Spiel um Platz 3
23:00 – 3:00 Uhr: Aftershow-Party mit DJ Zechi

Samstag, 10.07.:
Mainstage:
12:00 Uhr: Doors Open
13:00 Uhr: PARACHUTES
14:00 Uhr: THE MAHONES
14:50 Uhr: GAMA BOMB
15:50 Uhr: tba
17:00 Uhr: EVILE
18:15 Uhr: NAPALM DEATH
19:45 Uhr: SUICIDAL TENDENCIES
21:15 Uhr: SICK OF IT ALL
22:45 Uhr: KILLSWITCH ENGAGE

Aftershow-Arena:
0:00 – 3:00 Uhr: Absch(l)uss-Party mit DJ Zechi

[/important]