Vor allem die Überscheidungen zwischen Two Doors Cinema Club, Foals und Kele am Freitag sorgte bei vielen Melt!-Kartenkäufern für Kopfschmerzen. Die Macher nahmen sich die Kritik aus den Foren zu Herzen und versuchen die Konflikte durch eine Umstellung im Zeitplan zumindest teilweise zu lösen.

Two Doors Cinema Club tauschen den Slot mit Lindström & Christabelle. Statt im Zelt spielen sie deshalb nun freitags von 20:30 – 21:30 Uhr auf der Gemini Stage. Gleichzeitig wird das Foals-Konzert auf 60 Minuten verlängert – bedeutet: Wer Kele von 1-2 Uhr auf der Gemini Stage verfolgen will kann von 2-2:40 Uhr noch zu den Foals auf die Converse Main Stage wechseln.

Weitergehende Massnahmen: Um Bandüberschneidungen am Samstag weitestgehend zu minimieren, startet man mit dem Bühnenprogramm bereits 30 Minuten früher als geplant.

Eine neue Band gibts übrigens auch zu vermelden: Maskinen erhalten einen bis dato unbesetzten Slot auf dem Desperados Beach von 1-2 Uhr am Sonntag morgen.

Links zu den aktualisierten Tagesplänen: Freitag, Samstag, Sonntag.