Das Rock Werchter Festival hat auf ihrer Webseite Möglichkeiten zum Mithören bekanntgegeben. Über skynet.be sollen Konzerte mit etwas Verzögerung als Webcast zur Verfügung stehen. Die Webseite scheint jedoch derzeit überlastet. Außerdem erfordert der Besuch eine Registrierung, was das Angebot unattraktiv erscheinen lässt.

Eine Alternative bietet das BRF Radio. Gerade läuft Skunk Anansie live von der Hauptbühne. Morgen sollen außerdem Auszüge aus den Muse und Faithless Konzerten gezeigt werden. Bereits am Vormittag zum „Radiofrühstück“ um 6 Uhr soll es wohl losgehen mit aktuellen Infos vom Festival; Dann ab 14 Uhr Livekonzerte. Darüber hinaus wird es auch weitere Ausschnitte aus den Auftritten von heute Abend geben.

Relevantes erfahrt ihr hier in diesem Artikel.


Do, 18:00 Update1:

Auch das Angebot von „Studio Brussel“ sieht vielversprechend aus. Gerade wird dort Faithless interviewed. Bis 2 Uhr morgens läuft das Rock Werchter Programm noch. Mal sehen, wie viel LIVE Musik wir zu hören bekommen. Zum Reinhören diese Seite besuchen und „Luister Live“ anklicken Im Gegensatz zum deutschsprachigen BRF wären hier jedoch grundlegende Sprachkenntnisse in Niederländisch von Vorteil.

Wer Französisch bevorzugt kann bei Pure FM vorbeischauen. Dort soll heute von 20- 24 Uhr ebenfalls live von Rock Werchter gesendet werden.

Do, 21.10 Update2:

Das Warten lohnt. Pure FM präsentiert Auszüge von The XX.