Am heutigen Samstag belebt MTV die Campus Invasion in Göttingen wieder. Im letzten Jahr noch war sie den Kürzungen des Netzwerks zum Opfer gefallen. Das Revival wird mit Amy Macdonald, Gentleman, Unheilig, Madsen, Bonaparte, Jennifer Rostock, Airbourne und Frida Gold gefeiert.

Auffällig sind die teilweise extrem kurzen Spielzeiten der Bands. So spielen Frifa Gold nur 20 Minuten, Bonaparte gar nur 15 – Umbauzeiten noch garnicht berücksichtigt.

Man bittet die Besucher auf den öffentlichen Nahverkehr zurückzugreifen. Wegen einer Explosion auf dem prädestinierten Parkplatz verbunden mit dessen Unbenutzbarkeit wird nämlich mit einem massiven Verkehrschaos gerechnet!

MTV wird ab 16:40 Uhr live übertragen.
Derzeit wirft der unten eingebettete Stream zwar einen Fehler aus, das sollte sich aber bis 16:40 Uhr ändern..

Zeitplan der Campus Invasion:

16:40 Jennifer Rostock
17:15 Madsen
18:10 Frida Gold
18:30 Airbourne
19:15 Bonaparte
19:30 Unheilig
20:45 Gentleman
22:25 Amy Macdonald

11 KOMMENTARE

  1. bin ganz schön angepisst, wenn bonaparte wirklich zum bekannten zeitpunkt gespielt haben weiss ich nich wo die waren! und nur 15 minuten? was soll das?

    • Der Timetable wurde komplett umgeschmissen. Wenn man auf der Seite vom Livestream geguckt haben, wurden alle Zeiten geändert…

  2. die zeiten stimmen nicht. es ist grad 16:16 und jennifer rostock fangen grad im livestream an

  3. äh, sind das nicht bloß die zeiten, an denen mtv es im fernsehen zeigt?
    wäre doch verrückt bonaparte nur eine viertelstunde spielen zu lassen?!

    • bonaparte hat gut 40 min gespielt – die show war der hit, nicht ganz jugendfrei….teils hat an der grenze – aber grandios :)
      Ich denke MTV wird das meiste rausgeschnitten haben. Die haben sich mit Kunstblut besudelt und sich ausgezogen – bestens.
      Frida, Bonaparte – die ganz kurzen sind von MTV in den Zeiten des Bühnenumbaus reingesetzt. Die Spielzeiten waren ganz andere.

Comments are closed.