[inset lr=left]

[/inset]In der Schweiz ist sie das unbestrittene Openair-Darling der letzten beiden Sommer. Gerade erst hat die bescheidene Schottin am Gurten Festival bezaubert. Auf ihrem neusten Album „A Curious Thing“ gibt sich die begnadete Songwriterin mit der aparten Stimme etwas rockiger und opulenter in Wort und Klang als bei ihrem folkigen Debut „This Is The Life“ im Jahre 2007. Von ihrer Fähigkeit ohrwurmige Refrains zu schreiben hat sie bei dieser Wandlung nichts eingebüsst. Davon kann man sich im November live überzeugen.

[nggallery id=24]
Amy Macdonald am Gurtenfestival 2010

Amy Macdonald gastiert von Anfang bis Mitte November 7mal in deutschen Hallen und stattet vorher noch kurz den Schweizern einen Besuch in Zürich ab. Ab 40 Euro ist man dabei.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=87 limit=10]