[box type=“warning“]Update, 10. Februar 2011:

Die Ärzte sind raus! Nachlesen hier.[/box]

Alles begann mit einem einfachen Tweet. Taubertal_blog berichtete von einer Zusage eines die Ärzte Auftrittes auf dem Taubertal 2011 durch Bela B. Weitere Recherchen von uns gaben dem Gerücht weitere Zugkraft. Verantwortlich dafür war ein Interview Bela’s mit ON3 auf dem diesjährigen Taubertal Festival. Nach Ende der Interviews kündigte dieser gegenüber dem ON3 Musikchef ein Wiedersehen auf dem Taubertal samt seiner Ärztekollegen an. „Ganz aus der Luft gegriffen“ sei das Gerücht nicht, kommentieren in Folge die Veranstalter, Verhandlungen habe es bisher aber keine gegeben. Wenn die Ärzte wirklich kommen wollen, müsse man „halt reden“. Dass Verhandlungen, sollte es konkreter werden, hohe Erfolgsaussichten versprächen, bestätigte uns Florian Zoll auf Anfrage. Langer Rede kurzer Sinn: Ein Aufritt der Ärzte auf dem Taubertal 2011 ist aus unserer Sicht sehr wahrscheinlich. Dass es im Jahr 2011 Live Konzerte der Ärzte geben wird, hat Bela B bereits eindeutig bestätigt. So ist auch ein neues Album durchaus im Bereich des Möglichen.

Hier könnt ihr nachlesen, wie das Gerücht zustandekam und im Laufe der Tage an Fahrt gewonnen hat. Eine Darstellung in chronologischer Reihenfolge.

Ausgangsposting – 13. August, 16 Uhr

Entweder eine Twitter-Ente, oder aber eine riesige Überraschung, die die Ärzte-Fans begeistern dürfte. So hat Bela B einen Auftritt seiner Band die Ärzte auf dem Taubertal 2011 angekündigt. Das bestätigt ein Tweet der offiziellen Pressevertreter vom Taubertal_Blog, wodurch das Gerücht als besonders stichhaltig einzuschätzen ist.

taubertal_blog

Bela B sagt Auftritt der Ärzte 2011 auf dem TTF im Interview mit ON3 zu #ttf2010

Es wäre der erste bestätigte Headliner für das Jahr 2011 und zugleich der erste angekündigte Live-Act der Band überhaupt, deren Mitglieder zuletzt solo unterwegs gewesen waren. Ob sich die Aussage bestätigt, bleibt abzuwarten. Möglich wäre es allemal.

Update1 – 14. August, 10 Uhr

Die Mühlen der Gerüchteküche laufen weiter. So kam bisher weder vom taubertal_blog noch von ON3 ein Dementi. Beide beteiligten Akteure hüllen sich weiter in Schweigen. Ein tweet vom User „konzertjunkie“ dagegen hält nichts von der Taubertal_Blog Aussage.

konzertjunkie
Das mit dem angekündigten ärzte-auftritt hab ich aber nicht gehört… Seeeehr freie interpretation. #ttf2010

Offenbar hat der Nutzer die entsprechende Sendung miterlebt. Dennoch: Der taubertal_blog ist sicherlich kein dahergelaufener Gerüchtestreuer und eine die Ärzte Tour 2011 nach dem Jahr Pause durchaus wahrscheinlich. Außerdem ist die Aussage der Taubertal Blogger für ein bloßes Missverständnis zu eindeutig. Bis zu einer offiziellen Aussage bleibt das Gerücht also bestehen.

Update2 – 14. August, 12 Uhr

Nach Hinweis in den Kommentaren haben wir wohl das betreffende Interview gefunden. In diesem kündigt er zwar Aufritte der Ärzte indirekt an, erwähnt aber nicht explizit das Taubertal Festival 2011. Es wird also definitiv Aufritte der Ärzte im Jahr 2011 geben. Die Ankündigung des taubertal_blogs ist also entweder das Ergebnis einer sehr freien Auslegung Bela’s Worte, oder mit Fakten unterfüttert, die bisher der Allgemeinheit verschlossen sind.

Update3, 14. August, 13 Uhr

Doch mehr als heiße Luft. Wir haben eine Antwort von ON3,

Das würde uns nicht überraschen. Denn einer von der Crew ist ja immer im Taubertal, entweder Farin Urlaub, Bela B. oder die Ärzte. Beim unserem Interview im on3-Festivalwohnzimmer hat er gesagt, dass er sich in den nächsten Tagen mit seinen beiden Ärzte-Kollegen wieder treffen wird und dass sie eine Überraschung vorbereiten. Wir haken nochmal beim Management nach!

Ein Blogeintrag von ON3 verschafft Klarheit über den genauen Hergang.

Bei der Verabschiedung sagte er zu unserem Musikchef über seinen Auftritt im on3-Festivalwohnzimmer, “jederzeit noch mal, 2011 wieder mit den Ärzten”. Als konkrete Zusage werten wir das noch nicht, aber wir bleiben dran.

Mittlerweile also schon fast mehr als ein Gerücht. Ob wir schon bald mit einer offiziellen Bestätigung rechnen dürfen?

Update4 – 14. August, 18 Uhr

Thomas vor Ort hat beim Veranstalter Florian Zoll nachgehakt. Demnach ist das Gerücht, „nicht völlig aus der Luft gegriffen, aber Verhandlungen gabs keine“. Verschafft das nun Klarheit? Nein, denn die Aussage lässt wiederum viel Interpretationsspielraum: Sie impliziert durchaus, dass grundlegendes Interesse seitens der Veranstalter besteht. Auch wenn Florian Zoll betont, es gäbe durchaus auch den Wunsch Bands nicht zu oft zu wiederholen. Bela B hat im Interview mit ON3 das Taubertal zu den schönsten deutschen Festivals gezählt. So wären die Verhandlungen wohl ziemlich schnell erledigt, sollte es konkreter werden – so Zoll weiter. Man stehe mit der Booking Agentur KKT nämlich sowieso ständig in Kontakt. Zwar gab es bisher keine Verhandlungen, das wäre aber auch etwas früh, nachdem das diesjährige Festival noch nicht mal beendet ist.

Auch das Statement von Florian Zoll lässt die Gerüchteküche also weiter brodeln. 2008 hatten die Ärzte bereits am Taubertal Festival gespielt, wie ON3 betont „ist einer von der Crew ja immer im Taubertal“. So wars 2009 Farin Urlaub, der solo in Rothenburg vorbeischaute und in diesem Jahr eben Bela B.

Update5,  – 15. August, 22 Uhr

Ein Interview mit den Veranstaltern vom taubertal_blog liefert zwar keine konkreten Zusagen, gibt dem Gerücht aber weitere Brisanz. „Es gibt Künstler, die muss man mittlerweile wegprügeln und das ist aber auch schön so, und wenn sie denn unbedingt wollen dann muss man halt reden – aber das wird wohl nicht günstig werden, wenn die da wieder her wollen… für die“.

3 KOMMENTARE

  1. Weiß man nicht, ob das alles ist ;-)
    Wie gesagt: taubertal_blog ist keine inoffizielle Instanz.

    Danke aber für den Link!

Comments are closed.