Mit dem nach eigenen Angaben dicksten Fisch der kurzen Festivalgeschichte wartet das Snowbombing Festival auf. Der englische Veranstalter wird vom 4.-9.April The Prodigy in den österreicher Bergen begrüssen dürfen.

Schneespass mit coolen After-Konzert-Parties zu garnieren ist das Ziel des Festivals. Unter Tag vertreibt man sich die Zeit mit Ski oder Snowboarden in Mayrhofen, nach Einbruch der Dunkelheit starten auf dem Berg die Konzerte in einmaliger Kulisse.

We can exclusively reveal that our biggest EVER headline live act for SB 2011 will be none other than… THE PRODIGY! http://tiny.cc/jl3wlless than a minute ago via web

Wer sich einkaufen möchte muss bis zum 1.März lediglich 100 britische Pfund, umgerechnet etwa 120 Euro, hinterlegen. Erst dann wird die Restsumme fällig. Die bestimmt sich nach der Wahl des Unterkunftspaketes. Ab 360 Euro kann man dabei sein – muss aber für den Skipass extra zahlen. Details auch zu den vielfältigen Zubuchungsoptionen finden sich auf der Festivalseite.

Davon dasss The Prodigy es immernoch drauf haben, durfte ich mich erst jüngst beim Taubertal Open Air überzeugen. Doch seht selbst..

[nggallery id=58]