Wer bereit ist schon jetzt in das Gurten 2011 zu investieren, wird –wie schon im vergangenen Jahr– mit einem Tag gratis belohnt. Bei 3- und 4-Tagespässen winkt umgerechnet eine Ersparnis von 29 Euro oder eben 40 Franken.

Derzeit zahlt man fürs das Gurtenerlebnis an 3 Tagen 87 Euro (CHF 120). Dabei kann man frei wählen ob man Freitag, Samstag, Sonntag bzw. Donnerstag, Freitag, Samstag dabei sein möchte. Alle 4 Tage des Berner Festivals zu geniese, schlägt mit 116 Euro (CHF 160) zu Buche.
Nicht im Preis inbegriffen ist jeweils das Camping. Es muss für 14,50 Euro (CHF 20) extra zugebucht werden.

Die Aktion gilt bis Ende Januar. Mit dem 1.Februar steigt der Preis des 4-Tagestickets auf CHF 200, 3 Tage sind dann für CHF 160 zu haben.