Iron Maiden haben ihrer weltweiten Tour am Abend neue Daten in Australien, Asien und Südamerika zugefügt. All diese Regionen werden die Eisernen Jungfrauen im März und April 2011 streifen. Kein Wort verliert die heutige Ankündigung über den für uns besonders interessanten Zeitraum Juni, macht aber ganz klar, dass noch weitere Europadaten für den Sommer folgen werden:

Maiden will undertake a full European Tour in the summer of 2011. Some dates have already been announced but keep an eye on this site over the next few weeks and months for many more announcements.

News auf iron-maiden.com

Schon vor 19 Uhr waren einige Nordeuropadaten inklusive Roskilde Festival Anfang Juli 2011 bekannt. Wer gehofft hatte die Briten würden den Festivals vorgreifen und sich beispielsweise selbst bei Rock am Ring, Nova Rock, Download und Konsorten einschreiben, sah sich enttäuscht. Doch selbst jene können dem heutigen Schwung Daten etwas positives abgewinnen: Noch immer fehlen Konzerte in ihrer englischen Heimat und Binneneuropa. Was liegt näher als diese im derzeit noch gänzlich verwaisten Juni zu vermuten?

Die heute bekanntgebenen Tourdaten:

MARCH
4 Melbourne, AUSTRALIA
5 Adelaide, AUSTRALIA
7 Perth, AUSTRALIA
10 Seoul, KOREA
12 Tokyo, JAPAN
13 Tokyo, JAPAN
17 Monterrey, MEXICO
18 Mexico City, MEXICO
20 Bogota, COLOMBIA
23 Lima, PERU
26 Sao Paulo, BRAZIL
27 Rio De Janeiro, BRAZIL
30 Brasilia, BRAZIL

APRIL
1 Belem, BRAZIL
3 Recife, BRAZIL
5 Curitiba, BRAZIL
8 Buenos Aires, ARGENTINA
10 Santiago, CHILE
14 San Juan, PUERTO RICO
16 Sunrise, Florida, USA
17 Tampa, Florida USA