Entgegen anderslautender Aussagen ist der reguläre Vorverkauf für die beiden MLK-Festivals Rock am Ring und Rock im Park bereits angelaufen.
Von offizieller Seite hies es gestern bis zum 29.November würde dem neuen Partner Seat ein exklusives Verkaufsrecht eingeräumt, doch bei eventim sind sie seit dem Nachmittag ebenfalls Karten erhältlich.

154, 50 Euro kostet eine der erste Charge. Ein besonders im nationalen Vergleich stolzer Preis, der sich zum 15.Januar 2011 noch einmal erhöhen wird. Wen die bisherigen Bestätigungen überzeugen und sich schon jetzt seine Daseinsberechtigung bei ring oder Park sichern möchte, dem legen wir nahe ab morgen mittag unsere Links zu benutzen. Kostet keinen Cent mehr als bei eventim.de direkt zu ordern, bringt uns aber ein paar Cent in die Portokasse.

Fairerweise sei angemerkt: Natürlich spart man sich beim Gang zum Ticket-Dealer um die Ecke die Portokosten.

[festival]15005[/festival]

[festival]15004[/festival]