Ein – nicht ganz offizieller – Twitter Account spricht von weiteren Neuzugängen für das Groezrock 2011.

[blackbirdpie url=“http://twitter.com/#!/GROEZROCK/status/9948698146504704″]
Demnach sind Army of Freshman, Snapcase und Hatebreed neu im Programm. Auf der offiziellen Webpräsenz groezrock.be findet sich dieses Update jedoch noch nicht. Hatebreed und Snapcase dürfen damit ihren Auftritt von 2010 nachholen, der im vergangenen Jahr aufgrund gewisser isländischer Vulkanasche-Aktivitäten abgeblasen werden musste.

Das Groezrock schreitet bei seiner Bandplanung damit ungehindert fort. Mittlerweile sind über 40 Gruppen für das Festival am 22. und 23. April bestätigt.

[festival]14855[/festival]