Es ist kurz vor 18 Uhr und ich sitze gemütlich in meinem Campingstuhl vor dem Intercity Hotel in Erfurt. Gerade ist ein vollgestopfter Highfield Express abgefahren – eine Verbindung die hin und zurück 7 Euro kostet, dafür aber nonstop zwischen dem Festivalgelände und dem Erfurter Bahnhof verkehrt.

Alternative wäre ein Grossraumtaxi mit anderen Festivalisten zu teilen oder die harte Tour über die Käffer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, was wahrscheinlich unendlich Nerven kosten würde.

[autoviewer=200,700,550]