Zane Lowe war es am Abend in seiner durchaus schrägen Radioshow auf BBC1 vorbehalten den nächsten Zugang des Download Festivals zu vermelden. Vom Download-Twitter war man schon vorgewarnt unbedingt gegen 21:30 Uhr eingetuned zu sein.

Lowe kam dann aber schon wesentlich früher zur Sache. Nachdem man ein paar Worte über die System Of A Down Reunion, Slipknot und die Rivalität zwischen Sonisphere und Download verloren hatte, gab es unter Digeridoosummen den Bandnamen: Linkin Park!

Ohne Zweifel sind die Amerikaner der zweite Headliner neben System Of A Down. Avenged Sevenfold sind ebenfalls bereits für Donington bestätigt, werden sich aber mit einem niedrigeren Slot bescheiden.

Laut Kerrang wird mit dem heutigen Abend auch Rob Zombie in das Programm aufgenommen. Eine offizielle Bestätigung hierfür steht aber noch aus.

Update:
Offiziell abgesegnet.

[blackbirdpie id=“11883068440715264″]

[festival]15806[/festival]

1 KOMMENTAR

  1. […] Kaynak: burada. […]

Comments are closed.