[box type=“warning“]Update2, 10.12. 18:20:

Ein freundliches Telefonat mit dem Die Ärzte Managment später steht fest, dass die Band sich nach wie vor in einer unbefristeten Bandpause befindet und definitiv keine Pläne haben am Omas Teich aufzutreten. Die Aktion war wohl seitens des Festivals darauf ausgelegt, dass jemand das Bild findet und sie so ein bisschen Öffentlickeit bekommen. Was ja auch funktioniert hat.[/box]

Update: Vom Omas Teich Festival ist wohl jemand auf den Fund aufmerksam geworden. Nicht mehr ein Bild der Ärzte ist unter der angegebenen URL zu finden. An dessen Stelle wurden zwei Promis der Volksmusik hochgeladen. Ob man nun über einen möglichen Stilwechsel des Festivals spekulieren muss, sei mal dahingestellt.

Im Blog des Omas Teich Festivals ist momentan zu lesen, dass es ja nur noch 14 Tage bis zum Weihnachtsfest sind. Also eigentlich der perfekte Zeitpunkt die Festivalisten mit einer Band zu beschenken. Und einen Tipp gibt es natürlich auch noch: Es wird auf deutsch musiziert. Der Hinweis ist zwar gut gemeint, aber eigentlich hätte man ihn sich, um in der Weihnachtsstimmung zu bleiben, schenken können. Denn ein neues Bild news_403.jpg für die potentiell nächste Nachricht auf der Festivalhomepage wurde bereits eingestellt. Das Indiz: Die vergangenen Bestätigungen verstecken sich hinter den Bildern news_402.jpg und news_401.jpg.

Und wen bekommt der verwunderte Festivalist auf dem aktuellsten Upload zu sehen, richtig die beste Band der Welt aus Berlin. Die Ärzte!

Sollte sich diese Neuigkeit bestätigen, wäre dies die erste Bestätigung der Ärzte für das Jahr 2011. Und weitere Festivals im Sommer könnten auf eine Teilnahme der Berliner hoffen. Wir haben da schon seit längerem insbesondere das Taubertal im Auge. Bisher war lediglich bekannt, dass sich Farin, Bela und Rod 2011 wohl wieder gemeinsam auf eine Bühne begeben könnten.

Bereits sicher bestätigt für das Festival in Ostfriesland vom 29. – 30. Juli sind Herrenmagazin, Adolar, Bratze, Royal Republic und Turbostaat.

10 KOMMENTARE

    • Wir haben lediglich Indizien weitergegeben. Das ist durchaus legitim. Und diese Indizien sind stichhaltig wie Du zugeben musst.
      Die Bild dagegen ersinnt sich seine Artikel auch gernemal ohne jegliche Basis. Von daher finde ich diesen Bild-Vergleich immer ziemlich belustigend.

      Es steht Dir natürlich frei Dich mit einer echten Emailadresse und einem dazugehörigen Namen nochmal zu melden und wir sprechen drüber. Von anonymen Meckereien halte ich im Allgemeinen nicht viel.

      • Danke Thomas für den Support! Ich sehe das genauso wie du!

        Das ist halt eine Seite die von Freiwilligen erstellt und gepflegt wird. Und gerade die ganzen Gerüchte machen die Vorfreude auf den Festivalsommer auch mit aus.

        Und wem es hier nicht gefällt, der kann sich ja gerne mit anderen Seiten im Netz seine Zeit vertreiben oder selber was besseres auf die Beine stellen!

        MfG STEWE!

  1. Wäre auch ein Schnäppchenpreis wenn es denn so kommt.
    Aber warten wir es erstmal ab. Dass Die Ärzte nächstes Jahr Festivals spielen halte ich aber für 100% wahrscheinlich. Obs beim Omas Teich ist lass ich mal dahingestellt.

Comments are closed.