Via Twitter stockt man am SummerJam auf. Das nächste Update enthält ein Bandtrio, namentlich:  Lee „Scratch“ Perry, Max Romeo und The Congos.

Sie werden zusammen mit Patrice & The Supowers, Jimmy Cliff, Irie Revoltes und Ayo. versuchen das 2011er Festivalmotto „Stand Up for Love“ von der Bühne herab auf die Zuschauer überspringen zu lassen.

Kommendes Jahr trifft sich die deutsche Reggae-Szene vom 1-3.Juli erneut am Frühlinger See in Köln um sich 3 Tage lang aus dem Alltag auszuklinken und dem Reggae-Vibe hinzugeben.

http://twitter.com/#!/summerjam/status/14744493605523456