Chad Stokes Urmston ist ein höflicher Mensch. Wenn er mit seiner Band State Radio nicht gerade gegen die politischen Zustände in seiner Heimat USA wettert bedankt er sich gerne für den Beschallungsauftrag. Er freue sich immer wieder auf den Süden Deutschlands, lies er die anwesenden Festivalisten wissen.
Zugegeben, um diese Stunde waren nicht allzu viele da – das Gelände vor der Bühne war maximal zur Hälfte gefüllt. Doch das tat der Stimmung der Fans und der in reduzierter Mannstärke über den grossen Teich gekommenen Band keinen Abbruch. Einmal nur merkte Urmston an, dass er nun einen zweiten Gitarristen imitieren müsse.

Immer wieder faszinierend finde ich die Gitarren Marke Eigenbau. Zur Hälfte bestehen sie aus einem alten Benzinkanister. Da bekommt das Wort Recycling eine ganz neue Dimension.

[autoviewer=213,700,550]