Mit Hatebreed und Hammerfall waren im Laufe des Adventskalenders schon 2 der Summer Breeze Headliner 2011 benannt worden. In Extremo komplettieren die Kopfzeile und nehmen den letzten vakanten Top-Spot ein.

Gute alte Bekannte sind In Extremo für langjährige Summer Breeze-Fans. Im Zeitraum 2001 bis 2007 schauten sie mit Pyroeffekten und harten, mittelalterlich angehauchten Klängen alle 2 Jahre vorbei. Seitdem aber hat man sie in Dinkelsbühl nicht mehr gesehen. 2011 bekommt man erneut die Chance – Hauptbühne und Headslot warten auf die Berliner.