Im Vergleich zu ihrem Auftreten am Taubertal fiel das Gastspiel am Hohenfeldener Stausee etwas ab. Vielleicht lag es auch daran, dass ich die gleichen Zuschauerspielchen samt Playlist bereits in der Vorwoche miterlebt hatte. Deswegen schaute ich mir das Ganze auch ganz gediegen aus Höhe des Mischtowers an, und lies Jan-Philipp Stehli die Fotos machen.
Wie dem auch sei: Die Hives kamen bei den Festivalisten gut an und brachten die auf die Ärzte wartende Meute vor der Bühne schonmal in die richtige Stimmung. Dabei beschränkte sich Frontmann Per „Pelle“ Almqvist heuer auf wesentlich weniger Worte als man es von ihm gewohnt ist – sowohl in Zahl und auch Markigkeit. Es kristallisiert sich aber immer mehr heraus, dass ihm besonders die Wendung „Capice? Verstehen Sie?!“ sehr am Herz liegt.

Mit den Worten:
„Wir haben die Hives gewesen, Gute Nacht mein Schatz“ verlies Pele samt Band nach 2 Liedern Zugabe schliesslich die Bühne.

Die hitgespickte Taubertal und Highfield Playlist lautet:

1. Try Again
2. You’ve Got It All Wrong
3. Walk Idiot Walk
4. A 1000 Answers (unpublizierter Song)
5. Won’t Be Long
6. Main Offender
7. A Little More For Little You
8. Tell Me More
9. Die, Alright
10. Supply & Demand
11. Diabolic Sceme
12. Two-Timing Touch And Broken Bones
13. Bigger Hole To Fill
14. Hate To Say I Told You So
15. Return The Favour

Zugabe:
16. ? (Kann ich leider nicht mehr entziffern :)
17. Tick Tick Boom

[autoviewer=238,700,550]