Der dänische House- und Elektroproduzent Trentemøller veröffentlichte heute auf seiner Facebookseite neue Tourdaten. Darunter auch Auftritte beim Southside und Hurricane Festival. Er wird nicht als DJ, sondern mit kompletter Band auftreten. Man kann davon ausgehen, dass er den Posten des Whitestage Headliners übernimmt.

Trentemøller ist seit 2003 als DJ und Produzent aktiv. 2005 erhielt er in seiner Heimat Dänemark die Auszeichnung „Producer Of The Year“. Unter anderem kann er schon auf Kollaborationen mit Künstlern wie den Pet Shop Boys oder Röyksöpp zurück blicken. Man darf jedenfalls gespannt sein, was er mit seiner Band auf die Festivalbühnen bringen wird.