Die Intro #190 vom 10.Februar verrät auf Seite 71 mehr Bands, die am Melt! Festival beteiligt sein werden. Die Werbeanzeige ist zwar etwas irreführend mit „Die ersten Bestätigungen 2011“ betitelt, doch das tut der Sache keinen Abbruch. Eigentlich gab es dieses bereits am 25.Januar.

Damals wurden Pulp als Headliner installiert. Zuerst auch via Anzeige und 4 Tage später dann offiziell. Man darf also spätestens bis Wochenmitte mit einer Wortmeldung des Festivals rechnen.

Die Werbung zeigt neben den bereits bekannten Namen 19 bisher nicht genannte. Zu den bekanntesten darunter dürften White Lies, Digitalism, Calvin Harris und Everything Everything gehören.

Eine komplette Übersicht der Neuzugänge:

Bodi Bill
Brandt Brauer Frick
Carl Craig & Radio Slave B2B
Clock Opera
Console
Digitalism (live)
DJ T
Errors
Everything Everything
Calvin Harris
Housemeister
Junior Boys (live)
Little Dragon
Metronomy
Proxy
Sizarr
Sizarr Soundsystem
Totally Enormous Extinct
Dinosaurs
White Lies