Wie aus dem nichts materialisiert sich am Morgen das neue Radiohead-Album „The King Of Limbs“ (Der König der Gliedmassen). Es wird von der Band wieder in Eigenregie vertrieben und ab 19.Februar digital zu haben sein. Angepriesen wird es als erstes „Zeitungsalbum“ (Newspaper Album) der Geschichte. Nicht weil es per Zeitungsbeilage vertrieben wird, sondern mutmasslich wegen dem ausgefeilten Artwork.

Ab sofort kann das Werk  online vorbestellt werden. Dabei ergeben sich 2 Alternativen. Günstig digital oder physikalisch mit digitalem Frühzugriff.

Digital Only bringt einem lediglich den Download auf den Rechner, wahlweise als MP3 (320kbit) oder unkomprimiert im WAV-Format. Im Gegensatz zum Vorgänger „In Rainbows“ ist diesesmal der Preis fest fixiert. Für MP3s zahlt man 7 Euro, WAVs kosten deren 11.

Zur The King Of Limbs-Webseite

Wer auch physikalisch etwas von „The King Of Limbs“ haben möchte kommt ab 36 Euro zum Zug.
Dafür erhält  man:

  • 2 durchsichtige 10″ Vinylplatten in kunstvoller Verpackung
  • 1 CD
  • Einige grosse und 625 kleinere, gesammelte Artworks in recyclingfähigem Material bedündelt
  • Digitaler Download des Newspaper Albums

Das Album wird am Montag, 9.Mai 2011 verschickt, kann aber schon ab Samstag, 19.Februar 2011 heruntergeladen werden.

1 KOMMENTAR

Comments are closed.