Nach der erst kürzlich erfolgten und etwas umstrittenen Bestätigung von Limp Bizkit beim Sonisphere Schweiz, findet nun die nächste Band etwas kleineren Kalibers ihren Weg in den Basler St Jakobspark: Monster Magnet, die nicht tot zu kriegende Band um Frontmann Dave Wyndorf bringen feinsten Stoner Rock mit.

Das Sonisphere Schweiz findet am 24.Juni statt. Also nur wenige Tage nachdem Hurricane und Southside gelaufen sind.
Monster Magnet waren letztes Jahr beim Area4 – möglich dass man dort schon die HuSo-Deals für den Sommer ausgehandelt hat. Es wäre nach 2008 das erste mal dass Wyndorf und Co in Scheessel bzw Neuhausen ob Eck vorbeischauen.
Bei Rock am Ring/ im Park gastierten sie erst im letzten Jahr – sind daher 2011 nicht wirklich wahrscheinlich. (Update: Dieser Fund war einem Browserbug geschuldet. Siehe Kommentare. Richtig ist vielmehr: Monster Magnet waren nur 1999 einmal bei Rock am Ring und vertrieben sich die Sommer seither immer bei FKP Festivals. Dementsprechend ist die Wahrscheinlichkeit sie vielleicht doch mal wieder am Ring zu sehen etwas höher einzuschätzen als im Ursprungspost :)

[festival]19012[/festival]

[nggallery id=77]
Monster Magnet am Area4 2010

6 KOMMENTARE

  1. Und warum war die Limp Bizkit Verpflichtung umstritten? Hab ehrlich gesagt hier garkeinen Eintrag gefunden

  2. Wäre mir auch neu. Habe grade nochmal ne Liste mit dem Lineup letztes Jahr durchgeschaut, da waren sie auch nicht gelistet.
    Kann es sein, dass sich da ein Fehler eingeschlichen hat?

    • Damn.
      Da bin ich wohl einer Browserunverträglichkeit von Chrome mit rock-am-ring.com zum Opfer gefallen. Wählt man dort nämlich History und Control-F fürs durchforsten der Seite wird Monster Magnet angezeigt als ob sie 2010 dagewesen wären.
      Screenshot dazu.

      Richtig ist vielmehr: Monster Magnet waren tatsächlich nur 1999 am Ring.

Comments are closed.