Am Rande der ersten Bestätigungswelle am Frequency, die dem ersten Namen SEEED 13 weitere zur Seite stellte, wurde durch Forenmoderator George Harrison auf eine Selbstankündigung  von Frittenbude verwiesen. Diese hatten auf ihrem Facebook Profil bereits am 14. Januar auf eine Frage bezüglich des nächsten Österreichbesuchs mit dem Frequency Festival geantwortet. Nachdem der entsprechende Post von offizieller Seite verlinkt wurde, dürften die Herren aus dem Hause Audiolith aller Voraussicht nach einen Platz im diesjährigen LineUps des Festivals finden.

Am heutigen Tag waren unter anderem die Foo Fighters, The Chemical Brothers, Kasabian und The National ins Programm geschrieben worden. Das Festival in St. Pölten findet in diesem Jahr vom 18. – 20. August 2011 statt.

[festival]16286[/festival]

4 KOMMENTARE

  1. wen stören frittenbude ;) laut britishrock.cc neue bands..und da freu ich mich auf kooks und kele :D

  2. hallo.

    die info bezüglich unseres frequency besuches ist falsch.
    es war ein fehler unserer nacktsekretäre etwas bekannt
    zu geben, was noch nicht 100% fix war. leider spielen
    wir dieses jahr nicht auf dem schönen frequency.

    beste grüße und sry
    strizi streuner

Comments are closed.