Mitten in der Nacht schlägt das britische Download Festival zu und bestätigt 4 Neuzugänge im Line-Up. Damit ist es aber noch nicht getan: Für Mittwoch ist eine weitere Bestätigungswelle geplant.

Doch erstmal die Welle von heute:

Mit von der Partie sind die amerikanischen Hardcorepunker Trash Talk, die Glamrock-Legende Twisted Sister, die Hard-Rocker Duff McKagan aus der Grungehauptstadt Seattle und die Metalband Down aus New Orleans. Letztere waren kurzfristig – zu den eigentlich geplanten Bands – ins Paket gerutscht.

In den folgenden Welle am Mittwoch wird, wie uns der Festivalmacher Andy Copping bestätigte, der dritte Headliner enthalten sein, und sich zu Linkin Park und System of a Down gesellen. Das britische Festival findet vom 10-12. Juni statt.

[festival]15806[/festival]