Am 16.März, ab 22:10 Uhr unserer Zeit werden Rise Against die Bühne im Londoner Electric Ballroom entern um ihr neues Album „Endgame“ vorzustellen. Damit jeder daran teilhaben kann, wird die Show auf riseagainst.com in 3 frei wählbaren Kamerapespektiven übertragen.

Auch das Studioalbum erhält vor dem US-Release noch etwas Air-Time im Netz. Es steht am 12. und 13.März auf Myspace im Player und kann am 14. und 15.März dann auf riseagainst.com in voller Länge angestestet werde.
Hierzulande steht „Endgame“ bereits ab 11.März im Handel.

Live zu sehen bekommt man Rise Against Ende März auch hierzulande. Immer vorausgesetzt man hält sein Ticket schon in Händen – alle Shows sind nämlich schon seit längerer Zeit ausverkauft.
Wie gut dass sie auch in der Festivalsaison vorbeischauen, unter anderem bei Open Flair und Taubertal, Frequency und dem Sziget.