Nach der frühen Bestätigung von In Extremo für das Open Flair 2009, folgte nun vor wenigen Tagen die inoffizielle Selbstbestätigung der Band für das nächstjährige Taubertal Open Air. Kann man der Website der Band glauben schenken, werden sie dort am 07.08.2009 auftreten. Demnach wird erstmals seit langem wieder eine mittelalterliche Band die historische Umgebung des Festivals betonen.
Gemäß einen Interview mit den Veranstalter des Taubertal Festivals sind die sogenannten „Blindes Huhn“ – Tickets noch etwa 2 Wochen für den Preis von 75€ erhältlich (nachzulesen in der aktuellen RCN). Mit der offiziellen Bestätigung der ersten Band, bei der es wahrscheinlich um In Extremo handelt, steigt der Preis dann um einen noch nicht bekannten Betrag an.