Schon nach der ersten Festival-Absage war es zu befürchten gewesen, nun ist es Gewissheit: Bush sind mit ihren Arbeiten am Comeback-Album derart weit weg vom angepeilten Releasetermin, dass man die gesamte Europatour absagt. Am Forestglade waren sie als Topact erwartet worden.

Das hat Konsequenzen: Die Levellers springen ein – und sparen dem Festival jede Menge Geld. Diese Einsparung an Qualität und Geld gibt man konsequent an seine Besucher weiter. So werden die Karten für das Tagesfestival ab sofort nur noch 45 Euro kosten (VIP: 71 Euro). Wer seine Karten bereits teurer gekauft hat bekommt den Differenzbetrag an der Festivalkasse erstattet.

Kids In Glass Houses hatten sich jüngst selbst angesagt, werden heute genau wie bereits genannte Levellers, Clawfinger und Golden Kanine neu willkommen geheissen.