Wer erinnert sich nicht an den Song „MMMBop“ mit dem Hanson Mitte der 1990er einen kometenhaften Aufstieg feierten? Er barg ungemeines Ohrwurm- und Nervpotential. Dennoch, oder gerade deshalb schaffte der Song es in 27 Ländern auf Platz 1 der Single-Charts.

Doch es kam wenig nach – zumindest nichts sonderlich erfolgreiches. Mit dem 2010 erschienenen „Shout It Out“ versucht die Band ein weiteres Mal das Comeback. Dieses Streben führt sie im Sommer zum Pinkpop.

Dort werden die Brüder als Opener auf der Converse Stage ihr Glück versuchen. Mit der Bestätigung der Amerikaner ist das Programm des Pinkpop nun auch komplett.

Und so war das damals..

 

[festival]15670[/festival]