Bonaparte, jüngst bestätigt am Sonnenrot Festival, sind live ohnehin schon Spektakel genug. Etwas mehr scheint man am heutigen Abend in der Columbiahalle, Berlin geboten zu bekommen. Eine dreiköpfige Berliner Band steht dort momentan als Vorband auf der Bühne: Die Ärzte!

http://twitter.com/#!/esquimaut/status/59326306508226560

Das berichten mehrere, übereinstimmende Tweets von Konzertbesuchern, darunter auch von Marcel (gigsight.de). In den, von ihm angesprochenen,  Auflagen für die Fotografie war bereits von „geheimen Gästen“ die Rede gewesen, die nicht fotografiert werden wollten.

Die Ärzte setzen damit ihre Geheimaktivitäten fort. Was daraus noch wird, bleibt weiter unbekannt. Der spontane Auftritt ist wohl als Warm-Up für die am 18. April startende „Geheim“tour von Laternen Joe zu verstehen – nur deutlich besser von der Öffentlichkeit zurückgehalten. Die 23 Euro für das Bonaparte Konzert dürften sich gelohnt haben. Bevor diesselben überhaupt auf die Bühne getreten sind.

[learn_more caption=“Setlist laut einem der Youtube-Videos“]Himmelblau
Ein Song namens Schunder
Lied vom Scheitern
Die Wikingjugend hat mein Mädchen entführt
Anti-Zombie
Unrockbar
Schrei nach Liebe
Mysteryland
Deine Schuld
Perfekt
Junge[/learn_more]

„Eigentlich Laternen Joe – aber heute Abend heissen wir Die Ärzte“


Ein/Auszug Die Ärzte


Danke an Afreak!

5 KOMMENTARE

Comments are closed.