Während und im Vorfeld der Festivals werden wir Euch täglich in einem eigenen Block mit den Neuigkeiten der beteiligten Bands versorgen. Sofern sie uns ins Auge springen, geben wir unseren Senf dazu. Los gehts. T-3. Und morgen nistet sich eine klitzekleine Delegation von uns in Nürnberg ein.

Di, 19:08 Uhr: Eine schöne Sammlung von Kings of Leon Videos gibt es auf MyVideo. Live und Platte.

Di, 16:56 Uhr: Wer pünktlich zum Festivalwochende The Naked and Famous näher kennenlernen möchte, kann das momentan via Album-Stream tun.  Passive Me, Aggressive You kann nämlich mehr als die aktuelle VIVA Hymne „Young Blood“ vermuten lässt.

Di, 14:33 Uhr: Die Black Veil Brides haben das Tracklisting ihres Major Debuts „Set The World On Fire“ (VÖ: 14.Juni) freigegeben: 1. New Religion / 2. Set The World On Fire / 3. Fallen Angels / 4. Love Isn’t Always Fair / 5. God Bless You / 6. Rebel Love Song / 7. Saviour / 8. The Legacy / 9. Die For You / 10. Ritual / 11. Youth And Whisky

Di, 12:51 Uhr: Genug Teasing. Coldplay rückt mit echten Infos raus. Freitag soll man einen ersten neuen Song mit dem bedeutungsschwangerenTitel „Every Teardrop Is A Waterfall“ zum ersten mal hören können. Bis dahin kann man sich mit dem Artwork zur Single trösten http://cldp.ly/etisaw

Di, 12:35 Uhr: The Kooks haben Details zu ihrem 3.Album „Junk Of The Heart“ veröffentlicht. Am 12.September soll es erscheinen und folgende Titel enthalten: 1. Junk of the Heart (Happy) / 2. How’d You Like That / 3. Rosie / 4. Taking Pictures of You / 5. Killing Me / 6. Fuck The World Off / 7. Time Above The Earth / 8. Runaway / 9. Is It Me / 10. Petulia / 11. Eskimo Kiss / 12. Mr. Nice Guy

Di, 9:05 Uhr: In Flames lassen nichts anbrennen und weisen vorsorglich schonmal auf ihre Autogrammstunden bei den Festivals hin. Samstag tummeln sich die Schweden von 15:30-16 Uhr am Visions Stand in Nürnberg, tags zuvor von 17-17:30 Uhr stellen sie sich bei Rock am Ring den Fans.

Di, 8:20 Uhr: Coldplay haben einen zweiten Teaser-Clip online gestellt, der Hinweise auf kommendes Material bereit hält. Statt wirr Buchstaben zu zeigen, enthält „And Finally..“ offensichtlich ein paar Songtextzeilen, untermalt von einer mächtigen Bassline. Wie viele neue Songs wir wohl am Wochenende vorgesetzt bekommen werden?

 

Ungefiltertes von Twitter