Wenn das mal kein Auftakt für den letzten Tag hier in Nürnberg ist. Direkt am Eingang des Pressezentrums wurde man eben abgepasst und dringlich zur Pressekonferenz geladen.
Bei der auf 17 Uhr verschobenen Veranstaltung im Nürnberger Stadion wird der erste Headliner für die vom 1.-3.Juni 2012 angesetzten Grossfestivals bekanntgegeben werden.

Um wen es sich wohl handeln wird? Was sind Eure Vermutungen?

Im Umkehrschluss wissen wir heute Abend also auch, welche Band 2012 nicht bei Hurricane und Southside zu erwarten ist.

 

Update 13:42 Uhr:
Es sickert durch, dass die Vereinbarung mit dem Bandmanagement eine Bekanntgabe um 18 Uhr erlaubt. Wird also mutmasslich so laufen, dass zuerst der allgemeine Teil der PK abgehalten wird und als Dessert der Headliner genannt wird.

15 KOMMENTARE

  1. Ich könnte mir gut vorstellen dass „Die Ärzte“ Headliner werden.Die hat man ja schon ewig nicht mehr bei so einer großen Veranstaltung gesehen ;)

  2. Ich glaube und hoffe, dass es die ärzte sein werden. Die Laternen-Joe Tour war hoffentlich nur zum „Warmspielen“. Ich würde es so abfeiern, wenn die nächstes jahr auf große Tour gehen würden. Und Rock am Ring ist meiner Meinung nach ein MUSS.

  3. Ganz klar – die Toten Hosen! Haben nächstes Jahr Jubiläum und waren seit 2008 nicht mehr da! Wenn sie heute nicht bestätigt werden, dann in irgendeiner der kommenden Bandwellen!

  4. Blink 182 sind schonmal ausgeschlossen, da sie 2012 aufm Hu/So spielen werden. Ich glaube, dass Die Ärzte das machen werden.

  5. rise against werden es mit absoluter sicherheit nicht ;) bis zum status eines headliners am ring oder im park fehlen ihnen noch ein paar jahre und vlt ne trennung samt wiedervereinigung soll ja auch helfen um an diesen posten zu kommen. ich könnte mir durchaus mettalica vorstellen, oder vlt auch die foo fighters, lassen wir uns überraschen

      • nötig ist es natürlich nicht, aber ne lange bandpause schadet deer popularität im moment der wiedervereinigung meistens nicht.

Comments are closed.