image

Auf der heutigen Abschlusspressekonferenz gab man gleich einen Ausblick auf den kommenden Sommer. Als Headliner für die nächste Edition konnte man Die Toten Hosen gewinnen. Diese werden im kommenden Jahr ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Die Hosen kommentieren: „Es liegt nahe, die offizielle Party zu unserem 30jährigen Bestehen bei Rock am Ring und Rock im Park abzuhalten, denn irgendwie ist das sowieso unser eigenes Wohnzimmer“.

Rock im Park und Rock am Ring finden im nächsten Jahr vom 1. – 3. Juni statt. Early-Bird Karten werden zum Preis von 140 Euro angeboten.

4 KOMMENTARE

      • Das wurde dies Jahr über zwei eher ruhigere Headliner auch gesagt, wenn ich mich recht erinner …
        Es ist eben die neue Festival-Ära :D

        Aber Die Toten Hosen und Die Ärzte auf einem Festival wäre ziemlich genial, finde ich (als mehr oder minder großer Fan beider Bands).

      • Gabs auch noch nie oder?
        Aber malen wir das Szenario mal lieber nicht zu bunt aus. Sonst sind wir am Ende wieder schuld ;)
        Für mich wäre diese Konstellation eher weniger reizvoll. Wobei mir Heads ja eh nicht so wichtig sind. Siehe dieses Jahr: Nur System Of A Down überhaupt gesehen im Park..

Comments are closed.