Das nummerische Gleichgewicht an Bühnen zwischen Area4 und Highfield wurde heute wieder beseitigt. Am Highfield setzt man schon in diesem Sommer genau wie bei den Flaggschiffen Hurricane/Southside auf die Marke „White Stage“. Dort werden sich im Laufe des 3.Augustwochendes Grössen der eletronischen Musik tummeln. Zur Ankündigung, packt man zunächst Erol Alkan, Carte Blanche (DJ Mehdi & Riton), Feadz und Yelle hinzu.

[festival]17820[/festival]

3 KOMMENTARE

  1. Mal davon abgesehen, dass mich so ne Elektronik Stage nicht reizt, ist das doch schon wieder ein Arschtritt für die Area4 Besucher.

Comments are closed.