2 Monate vor dem Festival hat der Chiemsee Reggae Summer sein Booking abgeschlossen. Clueso und Marteria sind die letzten beiden Acts, die man sich im Sommer nach Übersee an den Chiemsee einlädt.

Clueso wird sonntags um 19:30 Uhr auf der Hauptbühne stehen, Marteria samstags um 23 Uhr die Zeltbühne bespassen.
Den kompletten Zeitplan um die Headliner Patrice & The Supowers, Mono & Nikitaman und Jimmy Cliff findet man auf der Festivalhomepage.

Überlagert wird die Vorfreude auf den Reggae Summer wie schon im Vorjahr durch Homophobie-Diskussionen. Dieses mal ist es Capleton, dem man seine Gesinnung vorwirft. Frittenbude haben wegen ihm ihren Auftritt abgesagt.

[festival]15944[/festival]