Kurfristig muss das Openair Frauenfeld nochmal eine Band ersetzen. Und nicht nur die: Auch beim Splash! und dem Dour hätte der amerikanische Rapper Jay Electronica auftreten sollen. Der bleibt nun aber lieber daheim in den Staaten und hat seine ganze Europatour abgesagt. Einen echten Grund hat er lau Splash! dafür nicht geliefert.

Während das Dour noch nicht auf die Absage reagiert hat, haben Splash! und Openair Frauenfeld bereits einen Ersatz präsentiert: Beide setzen auf die Veteranen des Hardcore-Rapa, Onyx. Beim OA Frauenfeld werden sie am Freitag, 8. Juli, Bühne 2 um 15:05 bis 16:05 Uhr bespielen, in der Ferropolis treten sie sonntags von 21:30 bis 22:30 auf die Aruba Stage.

Erst kürzlich hatte man bei beiden Festivals einen deutlich herberen Verlust hinnehmen müssen: Blackstar hatten ihre mit Spannung erwartete Reunion abgesagt.

[festival]19496[/festival]
[festival]19508[/festival]
[festival]19562[/festival]

1 KOMMENTAR

  1. I don’t know about y’all but Onyx brought real Hip Hop to Frauenfeld. And yes I am that Onyx fan that told you that Biatch!

Comments are closed.