Kurz vor Mitternacht veröffentlichte heute das ostfriesländische Omas Teich Festival den diesjährigen Geländeplan. Wie schon im Interview mit Dennis Hicken angekündigt, mussten die Parkplätze weichen, um einer Vergrößerung des Campingplatzes Platz zu machen.

Omas Teich Geländeplan 2011

Die drei Areale liegen jetzt insgesamt näher am Festivalgelände und bieten 50% mehr Fläche. Ebenfalls neu in diesem Jahr: wassergespülte Toiletten. Das Festivalgelände ist weitestgehend identisch zu letztem Jahr.

Für Festivalisten, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, wird auch dieses Jahr wieder ein Shuttlebus-Service eingerichtet sein, der die Fahrgäste für 4€ pro Person vom Bahnhof Leer zum Festivalgelände fährt. Fahrtzeiten findet man auf der offiziellen Homepage www.omas-teich.de in den News.

Das Festival findet am 29. und 30. Juli statt, Kombitickets gibt es für 59€, Tagestickets für 39€. Festivalheadliner sind Wir sind Helden und die Editors.

 

[festival]18214[/festival]