Momentan wird die deutsche Rapszene ordentlich durchgewirbelt. Gangster Gehabe war gestern, im Vordergrund stehen heutzutage gute Texte und handgemachte Musik. Genau das bietet das Landstreicher Open Air Festival am 26. August in Trier.

Auf der Sommerbühne des Exhauses geben sich die Stars der neuen deutschen Rapwelle die Klinke in die Hand.

Vorne weg Casper, um den man momentan wohl gar nicht herumkommt: mit seiner aktuellen Platte XOXO ist er auf Platz 1 in den deutschen Albumcharts eingestiegen und auch sonst findet man ihn in vielen Festival-Lineups dieses Sommers.

Auch hoch im Kurs steht der Berliner Rapper Prinz Pi. Mit seinem aktuellen Album Rebell ohne Grund stürmte er ebenfalls die Top 10 der Albumcharts. Sozialkritische Texte sind sein Markenzeichen mit dem er die Massen begeistert.

Außerdem dabei: Kraftklub und Rockstah.
Tickets gibt es für 26€ an allen Vorverkaufsstellen.