Mit den beiden letzten Bestätigungen Other Lives und Julia Marcell rundet das Haldern Pop sein diesjähriges Programm ab.

Julia Marcell ist der jüngste Zugang des festivaleigenen Labels Haldern Pop Records. Sie wird am 30.September ihr zweites Album „JUNE“ veröffentlichen. Darauf enthalten Musik mit dem Charme der 50er Jahre, sparsam aber liebevoll. Einen Eindruck von der Dame vermittelt das aktuelle Bestätigungsvideo #6.

Other Lives sind eine amerikanische Indie-Rock Band, die sich 2004 formierte. Ihr aktuelles Album „Tamer Animals“ ist in den Staaten bereits erschienen. Bei uns soll es Ende August soweit sein.

[festival]21201[/festival]