Wie „NME“ berichtet, haben Gallows mit Wade MacNeil einen neuen Sänger gefunden.

Frank Carter hat im Juli seinen Band-Austritt bekanntgegeben.

Wade MacNeil war Gitarrist von der kanadischen Post-Hardcore-Band Alexisonfire, die kürzlich ihre Auflösung bekanntgegeben hatte. Im dazugehörigen Artikel berichteten wir bereits von dem Angebot  einer anderen Gruppe, das Gitarrist Wade MacNeil erhalten hatte.

Gallows mussten auf Sänger-Suche gehen, weil Frank Carter im Juli seinen Ausstieg bekanntgegeben hatte. Carter gab an, sich künftig auf das Nachfolgeprojekt Pure Love konzentrieren zu wollen.

Zusammen mit Wade MacNeil befinden sich Gallows derzeit im Studio, um an einem neuen Album zu arbeiten, gibt die „NME“ an. Im Herbst geht Gallows schließlich erstmalig unter neuer Besetzung auf Tour – in den USA als Support von Four Year Strong.