Die Berliner Skatepunkband ZSK kündigte heute in ihrem Newsletter an, einige Konzerte zu spielen. Unter anderem werden sie als Vorband der Donots bei ihrem Jahresabschlusskonzert in Münster in Erscheinung treten.

Wieder zurück: ZSK

Das ist das Ende vom Ende der Berliner Skatpunker ZSK. Nach ihrer Abschiedstour im Jahre 2007, vor 4 Jahren, schwingen sich die 4 Bandmitglieder nun wieder hinter ihre Instrumente und wollen, wie damals schon, die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Im Newsletter von ZSK werden drei Konzerte aufgelistet:
10.12.2011 Münster, Halle Münsterland (Donots Support)
16.12.2011 Berlin, Lido
17.12.2011 München, t.b.a.

Ob noch weitere folgen ist unklar, jedoch kann man davon ausgehen, dass es das nicht gewesen sein sollte.

In den letzten Tagen und Wochen gab es auf der Facebookseite von ZSK immer wieder Fotos aus dem Proberaum was die Gerüchteküche ins Brodeln brachte. Wir von Festivalisten, wussten aus sicherer Quelle, dass es zu einer Reunion kommen würde, nur wurde uns ein Maulkorb angelegt. Ein bisschen geteast wurde troztdem.

1 KOMMENTAR

  1. Naja die Reunion steht unter „Insidern“ der Szene schon seit fast 2 Jahren bevor, eigentlich solltes es ja schon letztes jahr passieren. Schaun wir mal, mich freuts.

Comments are closed.