Schon während des diesjährigen Wacken Open Airs präsentierte der NDR ein reichhaltiges Programm vom Festival – inklusive Livestream. Heute Nacht setzt sich die NDR-Berichterstattung über das Festival fort: Ab 0:45 zeigt der öffentlich-rechtliche Sender insgesamt vier Stunden „Wacken Open Air 2011“ – in TV und Livestream.

Nach Angaben des Senders werden unter anderem Ausschnitte von Judas Priest, Apocalyptica, Suicidal Tendencies und Heaven Shall Burn gezeigt. Daneben stehen aber auch Impressionen vom Festival und Backstage-Berichte auf dem Sendeplan.

Der NDR verspricht einen „Mix aus Musik und Abenteuer, Geselligkeit und Begegnungen – pralle Kultur und Lebensfreude“. Über www.ndr.de/wacken kann das Programm im Live-Stream verfolgt werden. Auf dieser Seite gibt es auch andere Goodies vom Festival – etwa Interviews mit Bands wie Heaven Shall Burn und Blind Guardian.

Das Wacken Open Air 2012 findet vom 2. bis 4. August 2012 statt. Nebem dem ersten Headliner Scorpions stehen schon zehn weitere Bands im LineUp. Das Festival konnte bereits mehr als 30.000 Karten absetzen.